MEDI-CENTER Mittelrhein - Exklusivversorger der Techniker Versicherten in den Postleitzahlengebieten: 56 und 57

Gibt es Rollstühle „auf Rezept“?

Ja. Fragen Sie Ihren Arzt nach einem Rezept, wenn Sie glauben, dass ein Rollstuhl Ihnen im Alltag hilfreich sein könnte. 

Was mache ich mit meinem Rezept?

Schicken Sie Ihr Rezept an das MEDI-CENTER oder kommen Sie persönlich vorbei um ein geeignetes Modell für Sie zu finden: 

MEDI-CENTER Mittelrhein GmbHMEDI-HAUS
David-Roentgen-Str. 2-4Industriestraße 31
56073 Koblenz56218 Mülheim-Kärlich

Hier geht's zur Anfahrt.

Muss ich etwas dazu bezahlen?

Verordnungs- und krankenkassenabhängig steht Ihnen ein Standard- oder Leichtgewichtsrollstuhl ohne wirtschaflichte Aufzahlung zu, z.B. das Standardmodell Primus MS oder z.B. der Leichtgewichtsrollstuhl Primus ML 

Gerne können Sie sich mit geringer wirtschaftlicher Aufzahlung oder unter Anrechnung der Krankenkassenpauschale für ein höherwertigeres Modell Ihrer Wahl entscheiden.

Kommen Sie vorbei und testen Sie unsere Modelle vor Ort an unserm Standort Koblenz oder in unserem MEDI-HAUS in Mülheim-Kärlich. Informieren Sie sich hier über die gesetzliche Zuzahlung.

Wie lange dauert es, bis ich meinen Rollstuhl bekomme?

Nach Erhalt Ihres Originalrezeptes oder des Auftrages durch Ihre Krankenkasse setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Denken Sie bitte daran, uns dafür Ihre telefonischen Kontaktdaten zukommen zu lassen.