Versorgungsablauf für Rollstühle - So geht's

Schicken Sie Ihr Rezept an das MEDI-CENTER oder kommen Sie persönlich vorbei, um ein geeignetes Modell für Sie zu finden:  

MEDI-CENTER Mittelrhein GmbH
David-Roentgen-Str. 2-4
56073 Koblenz 

Hier geht's zur Anfahrt. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Der ausgewählte Rollstuhl passt nicht.

Lassen Sie Ihren Rollstuhl neu ausmessen, damit er an Ihre Körpermaße angepasst ist. Die Breite des Rollstuhls messen Sie aus, indem Sie sich auf einen Stuhl setzen und die breiteste Stelle an Ihrem Becken ausmessen. Dann geben Sie noch 2 Zentimeter hinzu und erhalten die benötigte Breite. Beachten Sie dabei unbedingt, Prothesen, Orthesen oder andere Hilfsmittel, die Sie im Rollstuhl tragen werden.

Die Lenkräder an meinem Rollstuhl flattern.

Unter Umständen ist die  Belastung auf den Rädern oder der Nachlauf der Räder zu gering. Möglich ist auch ein zu großer Durchmesser der Räder. Diese Ursachen können von einem Fachmann behoben werden. 

Die Bremse schleift an den Reifen.

Eine schwergängige Bremse lässt sich nur schwer wieder in die Ursprungsposition zurückversetzen. Eventuell hat sich auch Position verändert. Diese Ursachen können von einem Fachmann behoben werden.

Ich rutsche in meinem Rollstuhl nach vorne.

Ändern Sie die Einstellung Ihres Sitzes oder behelfen Sie sich mit einem Sitzkissen, das Ihre Sitzposition stabilisiert. Dabei sollten Sie das Wirbelsäulenprofil im Auge behalten.

Ich kippe in meinem Rollstuhl nach hinten um.

Erkundigen Sie sich nach einem sogenannten Kippschutz beziehungsweise einer Kippstütze. Diese sollte von einem Fachmann eingestellt werden.